Adventskalender 2017 in trockenen Tüchern

Heute öffnet sich das letzte Türchen zu den beiden Büchern.

(Für Woche 1 hier,  für Woche 2 hier und Woche 3 hier klicken. Noch mehr Redensarten 2015 im Adventskalender:  Woche 1 und Woche 2 und Woche 3)

 

tag24

 

Puck

In trockenen Tüchern

 

in trockenen tuechern

Hört sich altmodisch an, oder? Dabei ist dieser Ausdruck noch ganz neu und erstmals im Duden von 1999 enthalten.

Wie die Redensart entstanden ist, lässt sich nur spekulieren. Mit den trockenen Tüchern ist der erfolgreiche Abschluss einer Verhandlung oder eines Vorhabens gemeint.  Vielleicht bezieht sich die Metapher auf die Vorstellung, dass etwas in Sicherheit ist. Die Angelegenheit wird wie ein neugeborenes Kind in trockene Tücher gepackt, umhüllt und geschützt.

delaTourdetail
de La Tour, Detail, ca. 1645

 

(Wieso man dabei auch schief gewickelt sein kann, war vor zwei Jahren Thema beim Heilig-Abend-Türchen).

Fühlt euch umhüllt und geschützt diese Weihnachten, wie und wo auch immer ihr die Feiertage verbringt!

 

ende1

 

Vielen Dank fürs Mitlesen, Liken und Kommentieren in diesem Jahr. Bis bald, alles Gute!

 

 

Angabe von Name, Email etc. ist freiwillig! Phantasiename ist möglich. Bitte Datenschutzerklärung beachten.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.