Stoffspielerei und Goldstickerei mit Herbstblättern

20161017_124412a.jpg

Den heutigen Sonnentag habe ich zum Sticken genutzt – passend zu Griseldas Stoffspielereithema „Blätter“.  Inspiration sollten die bunten Hamamelisblätter in meinem Garten sein, die sich in diesem Jahr besonders schön verfärbten. Früher waren sie schon einmal Teil der Serie Echt und Falsch mit dem Ratespiel, welches das echte Blatt ist, und welches aus Stoff und Farbe nachgemacht.

DSC08301 (Rechts echt, links nachgemacht)

Diesmal wollte ich aber auch gern das Thema Bouillondraht von der letzten Stoffspielerei wieder aufnehmen, denn inzwischen habe ich online Goldkantille zum Sticken mit einem Durchmesser von weniger als 1mm gefunden. Die ersten Versuche mit dem besseren Material waren nicht sehr befriedigend.

20161029_153632_richtonehdr-640x360

Also lieber nicht flächig, sondern sparsam einsetzen:

20161029_153903_richtonehdr-640x360

Das war der Stand der Dinge, als ich noch gutes Licht hatte:

20161030_135306

Später werde ich das Blatt ausschneiden und zu einer Brosche verarbeiten, das Ergebnis füge ich dann hier ein. (Anmerkung: In dem Blatt sind nicht nur Halbedelsteine verstickt, sondern auch Schnecken, eine halbe Bohne und zwei gefärbte Maiskörner).

20161030_141927-640x281

Nachtrag 15.11: So sieht es nun am Ende aus, die Bohne ist wieder rausgeflogen:

brosche1

Andere Blätterexperimente sind bei Machwerke zu sehen, vielen Dank für das Sammeln! Nächstes Mal, am 27. November,  ist Lucy/Nahtzugabe dran, sie hat das Thema „Stoffreste“ ausgesucht. Vielleicht sind ja Ideen für Weihnachtsgeschenke aus Stoffresten dabei?

Goldstickerei habe ich in New York bei Dolce&Gabbana auf einem Rock entdeckt, die ist auch nicht so kunstvoll wie die historischen Vorlagen und macht Mut, es weiter zu probieren.

img_20161022_225100

Ein ZiffernBLATT wäre ja auch ein gutes Thema für heute gewesen :)

Außerdem hier noch ein Foto von einer Zara-Jacke, die in Kapitänsmanier mit golden gestickten Sternen und Streifen benäht ist, Beweis für den Modetrend. (Aus der Haute Couture auch noch bei z.B. Burberry)

img_20161022_225511

Das nächste Mal melde ich mich wahrscheinlich mit dem druckfrischen neuen Buch – im Moment kämpfe ich noch damit, dass bei Amazon ein falschen Coverbild eingestellt ist. Also, falls alles gut geht, könnt ihr in wenigen Tagen das hier erwerben, so sollte es aussehen:

Am Rockzipfel

Drückt mir die Daumen! Alles sehr aufregend.

 

7 Kommentare

  1. Wie schön, dass du es noch geschaft hast.Die Brosche wird Klasse und ich finde gerade, dass bei den momentan wieder etwas puristisch werdenden Kleidungsteilen auch Broschen wieder mehr kommen werden. Sie erinnert mich ganz stark an einen Laden einer Schmuckfrau in Bologna, den ich vor Jahren sah.Sie hatte wie du verschiedene Sparten üppig gemischt, große Wirkung.
    Viele Grüße von der wie verrückt Daumen drückenden Karen

  2. Beeindruckend, wie hast du denn die Bohne aufgenäht, bröckelt die nicht auseinander?
    Als Brosche kann ich mir das gut vorstellen, auf einem schlichten Kleid.
    Viel Erfolg für dein Buch und herzliche Grüße
    Karen

    • Man kann Bohnen, Maiskörner etc. einweichen und dann durchstechen, ohne dass es bröckelt. Hier habe ich aus Zeitmangel die Bohne aber einfach aufgeklebt, so wie man auch einen Edelstein einkleben würde :)

  3. Deine Stick-Nähereien sind immer wie aus einer anderen Welt und sehr faszinierend. Oft dauert es, bis ich so etwas einordnen kann, freue mich aber wenn ich auf etwas stoße, das ich bei Dir schon gesehen habe. Schön, dass Du gleich Beispiele aufführst.
    Broschen sind auch praktisch als Verschluss für eine Jacke oder einen drapierten Schal.
    Auf Dein Buch freue ich mich, nimmst Du schon Bestellungen an?
    LG Ute

    • Nun warte ich erst einmal, ob das Buch so geworden ist wie erhofft. Dann geht es los mit Bestellungen, ich melde mich dann hier im Blog!

Falls ein Kommentar nicht gleich erscheint, muss er erst freigeschaltet werden. Dann bitte etwas Geduld. Vielen Dank!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s